Regionale Schule mit Grundschule Zehna
Regionale Schule mit Grundschule Zehna

MV-Bürgertelefon zu Corona     0385 588 11311

Liebe Eltern,

wie Sie sicher aus den Medien erfahren haben, ist die Präsenzpflicht für alle SchülerInnen, ausgenommen Klasse 10, erneut ausgesetzt.

Das heißt konkret, in den Klassenstufen 1-6 wird durch die Schule eine Notbetreuung für alle Kinder angeboten, deren Eltern in systemrelevanten Berufen tätig sind. Nur bei vorliegender, ausgefüllter und unterschriebener Selbsterklärung darf Ihr Kind dann in die Schule. Die notwendigen Formulare finden Sie im Anhang.

Wenn Sie keine Möglichkeit haben, die Formulare auszudrucken, erhalten Sie diese auch in der Schule.

 Alle  SchülerInnen der Klassenstufen 1-9 erhalten Aufgaben für die Arbeit in der Häuslichkeit.

Auch wir haben gehofft, dass diese Situation nicht wiederkehren würde, leider ist dieser  Schritt wegen der täglich steigenden Infektionszahlen aber unumgänglich und wäre vielleicht so schon früher notwendig gewesen.

Lassen Sie uns gemeinsam durch diese nicht einfache Zeit gehen. Vorwürfe,

Unmutsbekundungen und Schuldzuweisungen helfen da sicher nicht weiter. Wir Pädagogen werden das Beste tun, um Ihren Kindern zu helfen und die bereits entstandenen Wissenslücken nicht noch größer werden zu lassen.

Die ausgegebenen Selbsttests, für die Testung in der Häuslichkeit, verwenden Sie bitte erst, wenn wir wieder mit dem Präsenzunterricht beginnen.  

SchülerInnen, die an der Notbetreuung teilnehmen und einem Selbsttests in der Schule zugestimmt haben, testen sich am Montag und Mittwoch vor dem Unterricht unter Aufsicht eines Lehrers in der Schule. Die Tests werden bereitgestellt.

Die Klasse 10 testet sich jeweils am Montag und Mittwoch vor dem Unterricht in der Häuslichkeit.

Alle aktuellen Entwicklungen, gerade was die Situation an der Schule betrifft, können Sie auch hier nachlesen.

Bleiben Sie achtsam und gesund.

Ihr Schulleiter                                                                                                                                                                                                       16.04.2021

ePaper
Teilen:

Liebe Eltern, liebe Schüler,

nach langer Anlaufzeit ist es jetzt gelungen, digitale Endgeräte (Notebooks) zur leihweise Bereitstellung zu erwerben. Den dazu not-wendigen Antrag finden Sie  unten.                      K. Hill

Digitale Endgeräte an der Regionalen Schule mit Grundschule Zehna verfügbar

 

Mit Fördermitteln des Bundes und des Landes Mecklenburg-Vorpommern gemäß der Richtlinie zur Gewährung von Zuwendungen aus dem MV-Schutzfonds und dem Sofortausstattungsprogramm des DigitalPakts Schule 2019 bis 2024 für schulgebundene mobile Endgeräte konnte das Amt Güstrow-Land, als Schulträger der Schule Zehna,
32 Notebooks mit Zubehör beschaffen. 

Diese Geräte können während Pandemie bedingter Schulschließungen oder eines eingeschränkten Schulbetriebs Schülerinnen und Schülern mit Unterstützungsbedarf ohne ausreichenden Zugang zu einem angemessenen digitalen Endgerät als Leihgerät zur Verfügung gestellt werden.
Ein entsprechender Antrag kann in der Schule gestellt werden, der zur Prüfung an den Schulträger weitergeleitet wird.
Das Antragsformular ist in der Schule erhältlich bzw. kann hier 
heruntergeladen werden.

Die Anträge können ab sofort gestellt werden.

 

      Mickschat

Amt Güstrow-Land

Antrag auf leihweise Bereitstellung eines Notebooks

ePaper
Teilen:

Auch zum Schuljahr 2021/22 suchen wir wieder Lehrer! Der Bedarf ist besonders in folgenden Fächern gegeben:

Ma, Phy,GS,Sport, AWT.

Bei Interesse, bitte hier klicken  

Herzlich willkommen!

Auf der offiziellen Homepage der Regionalen Schule mit Grundschule Zehna heiße ich Sie recht herzlich willkommen. Mit diesem  Internetauftritt möchten wir alle Interessierten über den Aufbau unserer Schule informieren und Neugierde an den Inhalten und Zielen unseres Bildungskonzeptes wecken. Hier finden Sie aktuelle Informationen und Mittteilungen unsere Schule betreffend. Sollten nicht alle Fragen ausreichend Beantwortung finden, nutzen Sie bitte das Kontaktformular .

Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

Mit freundlichen Grüßen

K. Hill

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

Regionale Schule mit Grundschule

                        Zehna

Dorfstraße 49

18276 Zehna

Tel.: 038458 20214

Fax: 038458 20234

Schule-zehna@t-online.de

 

         Unser Videotipp

Unser Interviewtipp

Tag der offenen Tür /

Elternsprechtag

entfällt 2020/21

Flexible Ferientage   

Vera-Vergleich  2020/21

Die Durchführung der Vergleichsarbeiten werden auf das Schuljahr 2021/22, dann in den Klassensufen 4,7 und 9 verschoben.